Aktuell: Gruppenangebot Perfektionismus

Gruppenangebot

Perfektionismus
Ein Kreativseminar zu eigenen Ansprüchen und Fehlerakzeptanz

Jeden Tag bekommen wir gezeigt, wie wir noch besser, noch schöner, noch leistungsfähiger werden können. (Selbst-) Optimierung bedeutet Erfolg, Anerkennung, Glück. Perfektion bedeutet aber auch, makellos zu sein und so steigen die Ansprüche, die wir an uns stellen. Nicht selten führt das zu einem hohen inneren Leistungs- oder Erfolgsdruck und Versagensängsten.

Der japanische Begriff „Wabi-Sabi“ beschreibt die Wertschätzung der Unvollkommenheit und bildet die Grundlage der Kintsugi-Technik, einer traditionellen Reparaturmethode für gebrochene Keramik. Statt die Bruchstücke zu entsorgen oder den Makel der Bruchstelle nach Möglichkeit zu verbergen, wird er durch eine Goldmasse sogar hervorgehoben.

Gemeinsam wollen wir uns mit Nutzen und Gefahren einer perfektionistischen Haltung auseinandersetzen, unseren persönlichen Ansprüchen auf die Spur kommen und uns mithilfe der Kintsugi-Technik auf kreative Weise der Akzeptanz von Fehlern und Wertschätzung der Unvollkommenheit annähern.

Datum: verschoben auf 2021 (Termine folgen)
Uhrzeit: 10.00 – 17.00 Uhr
Ort: Mühlburger Tor, Karlsruhe
Kosten: 95 € pro Termin (incl. Material)

Anmeldung: email@iristischler.de

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung