Aktuell: Digitale Beratung und Therapie

Coronavirus

Digitales Beratungs- und Therapieangebot

Wir alle erleben gerade, wie sich die Ereignisse überschlagen und bald stündlich neue Maßnahmen und Einschränkungen beschlossen werden. Gerade in dieser Zeit ist das beratende oder therapeutische Gespräch aber vielleicht besonders notwendig.

Aktuell gibt es noch keine behördliche Verfügung, die persönliche pschologische Beratung und Therapie untersagt. In unserer Praxisgemeinschaft sind wir bemüht, mit Abstand und Desinfektion das Risiko einer Ansteckung zu minimieren und bieten weiterhin persönliche Gespräche an.

Da die weitere Entwicklung ungewiss ist und es für manche Ratsuchende vielleicht aus unterschiedlichen Gründen schwierig sein mag, ein persönliches Gespräch wahrzunehmen, biete ich ab sofort, ergänzend zum persönlichen Kontakt, Video-/ Telefon- und Chatberatung per Skype oder Wire anzubieten.

Wire ist eine ebensfalls kostenlose Alternative zu Skype mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und besseren Datenschutzbestimmungen. (Mehr Infos)

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf, falls Sie eines der Angebote in Anspruch nehmen möchten.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung